Über uns Leistungen Seilbahntechnik Rund um die Elektronik Fahrtenbuch elektronisch AvatarŪ Privatseite PRIVATE Sonderangebote SCDB.info aktuelle POI Daten Europa
Startseite Fahrtenbuch elektronisch Fahrtenbuch Technik

Fahrtenbuch elektronisch


Fahrtenbuch Technik Fahrtenbuch Preisliste

Kontakt Impressum aktuelle Termine... Downloads Sidemap Partnerfirmen interessante Links...

Technik Fahrtenbuch

Argumente

Was spricht für die Investition von "DriveRight" (Fahrdaten-Management)
- Pauschalversteuerung oder Fahrtenbuch

Die handschriftlichen Aufzeichnungen kosten nicht nur Zeit,
sie erfordern auch entsprechende Konzentration und Disziplin!
Ein Aufwand, den man doch besser nutzbringenderen Tätigkeiten widmen sollte...


Für genaue Informationen gehen sie auf: http://www.driveright.cc/

Erfassung

Zur vollautomatischen Speicherung der Fahrzeugdaten:

* Fahrzeug / Fahrer
* Beginn und Ende jeder Fahrt
* Geschwindigkeit / durchschnittliche Geschwindigkeit (km/h oder Meilen/h)
* Höchstgeschwindigkeit für jede Fahrt
* Kilometerstand
* max. Beschleunigung
* max. Verzögerung
* Kilometerleistung
* Fahrtenart Kennzeichnung (Gesch., Privat, Wohng./Arbeit, Andere)
* die letzten 20 Sekunden einer Verzögerung (Unfallrecorder)
* Einfache Auswertung der Daten im PC (Win9x / NT) mit Statistik, Grafik etc.
* Einfacher Einbau: Batterie Plus, Masse, Impuls vom elektronischem Tacho oder Geber

Anwendungen

Baustellen-, Service-, Außendienst:

* vollautomatische Aufzeichnung der Abfahrts-, Ankunftszeiten.
* Auswahl von 4 Fahrtkategorien (Geschäftlich, Privat, Wohn/Arbeit, Andere)
* Kilometerleistungen je Fahrt, auch am Wochenende.
* Mit Fahrerkennung, oder Zuordnung auf Kostenstellen:
* Wahl der Fahrtenart (Projektnummer)
* Die Fahrdatenerfassungsgeräte sind Typengeprüft!
* Das DriveRight Fahrtenbuch verletzt nicht den Datenschutz, wenn Privatnutzung vorliegt!